Logo

BAYREUTH---BAYREUTHER---HAUS + HOF---HAB + GUT---LITERATUR---INHALT---ANHANG

. . . IM HAUSHALT---KLEIDUNG---VERMISCHTES---ARCHÄOLOGISCHE FUNDE

Bilder-horizontal
Ein kleiner, sehr repräsentativer, Teil des Fundgutes der zwei großen Bayreuther Stadtgrabungen ist der Öffentlichkeit zugänglich. Beide Ausstellungsorte liegen in enger räumlicher Nähe zum jeweiligen Grabungsareal. Zum einen, Fundgut der Grabung "Ehemalige Schmiedgasse“ (Bild 1), heute der Innenhof der Regierung von Oberfranken. Z.Z. in einer Wandvitrine im zweiten Obergeschoß des Regierungsgebäudes an der Kanzleistraße. Zum anderen, Fundgut aus der Grabung "Alte Lateinschule", (Bild 2 + 3) heute das Historisches Museum der Stadt Bayreuth, in zwei Vitrinen im Foyer des Museums.
Weitere mittelalterliche Funde aus Bayreuth und der Region (Bild 4) zeigt das Archäologische Museum des Historischen Vereins für Oberfranken. e.V. auch wenn dort der Schwerpunkt auf Vor- und Frühgeschichtliche in Oberfranken liegt.

 

KONTAKT---LINKS---IMPRESSUM---URHEBERRECHT---LINKHAFTUNG---DATENSCHUTZ

© 2007 - 2019 O. Rausch. Alle Rechte vorbehalten