Logo

BAYREUTH---BAYREUTHER---HAUS + HOF---HAB + GUT---LITERATUR---INHALT---ANHANG

. . . IM HAUSHALT---KLEIDUNG---VERMISCHTES---ARCHÄOLOGISCHE FUNDE

item7
Ausstellungstafel aus dem Jahr 1881
Die Tafel(1) zeigt spätmittelalterlichen Metallfunde. Sie wurde in ihrer Form beibehalten um den Gegensatz zur heutigen musealen Präsentation zu zeigen.
2013/14 wurde die Tafel wissenschaftlich aufgearbeitet. Die Ergebnisse dieser Arbeit lassen sich im "Archiv für Geschichte von Oberfranken" Band 94 nachlesen. Hier nur so viel und zum neugierig machen, das prominenteste Stück der Tafel, das mittig angebrachte Schwert, wurde im Fichtelgebirge gefunden. Es dürfte aus einer Passauer Werkstatt stammen und in das 15. Jahrhundert, evlt. sogar in das 14. Jahrhundert zu datieren sein. Die ältesten Funde auf der Tafel fanden sich unter den 47 Sporen, zwei sogenannte Stachelsporen aus dem 10./11. Jahrhundert
 
 
__________
1) Das Bild entstand vor der wissenschaftlichen Bearbeitung.
item1

 

KONTAKT---LINKS---IMPRESSUM---URHEBERRECHT---LINKHAFTUNG---DATENSCHUTZ

© 2007 - 2019 O. Rausch. Alle Rechte vorbehalten