BT1320top2

BAYREUTH---BAYREUTHER---HAUS + HOF---HAB + GUT---LITERATUR---INHALT---ANHANG

BACHRITTERTAGE 2014

Belagerung Regen Turnier
Bachritterburg, Kanzach
Eine klasse Veranstaltung. Die Burg sowieso und dann die Darsteller aus 2 Jahrhunderten.
Wären da nicht ... Wetterkapriolen „vom feinsten“. Freitag, mal Regen, mal nicht. Samstag, bestes Spätsommerwetter mit beinahe schweißtreibenden Temperaturen. Sonntag, REGEN. Aber egal, uns hat gefallen und nicht nur uns, was die „Die Reisecen“ und „More Majorum“ da im 2-Jahres Rhythmus auf die Beine stellen. Diesmal, mit über 100 Darstellern, die sich in und um die Burg eingefunden haben. Das 13. Jahrhundert lagerte neben der Burg, das 14. Jahrhundert, über dem Bach, hinter der Burg. Aber auch die Burg wurde belebt, unter anderem von uns. So gab es gab also viel zu sehen für unsere Besucher. Vom alltäglichen Leben in den Lagern und in der Burg, bis zur (vergeblichen) Belagerung der selben am Samstag. Uns persönlich haben dabei die beiden Turniere besonders gut gefallen. Bis jetzt jedenfalls war das, wir benutzen nicht das böse A-Wort, das stimmigste Turnier (zu Fuß) das wir gesehen haben.
Leider versetzte das Wetter dem Sonntag einen gewaltigen Dämpfer. Außer bei der guten Laune, die blieb ungedämpft, bei Akteuren und Besuchern gleichermaßen. Wie gesagt, es regnete. In minütlich wechselnder Stärke, den ganzen Tag hindurch. Und alles was nicht ohnehin unter Dach stattfand, musste dorthin verlegt werden, bzw. Ersatz unter Dach improvisiert werden. Was Burg und Orga aber problemlos gelang. Und so konnte das Publikum, das auch am Sonntag, gemessen an den Wetterkapriolen, sehr zahlreich erschien, bestens unterhalten werden. Eben ein klasse Veranstaltung.

 

KONTAKT---LINKS---IMPRESSUM---URHEBERRECHT---LINKHAFTUNG---DATENSCHUTZ

© 2007 - 2019 O. Rausch. Alle Rechte vorbehalten