Logo

BAYREUTH---BAYREUTHER---HAUS + HOF---HAB + GUT---LITERATUR---INHALT---ANHANG

. . . IM HAUSHALT---KLEIDUNG---VERMISCHTES---ARCHÄOLOGISCHE FUNDE

item7
Küchenbesteck aus Metall
Schaumkelle (A). Solche flachen, regelmäßig gelochten, Kellen dienten damals (und bis heute), zum abschöpfen von Eiweißabschaum und Schwebstoffen beim Kochen. Zeitgenössisch gezeigt im Luttrell Psalter (1). Als Basis für unser Exemplar diente ein Londoner Fund (2). Zwar aus der erste Hälfte des 15. Jahrhunderts, doch zeigen weitere Funde aus England (3) dass solche Kellen allgemein keinem zeitlichen Wandel unterliegen. Ihr Vorhandensein außerhalb Englands lies sich von uns leider nur ikonografisch fassen (4).
Fleischhaken (B). Mit solchen Haken wurde, wie z.B. im Smithfield Decretals (5) zu sehen, Kochgut aus dem Siedekessel gehoben. Auch hier lag ein Original aus London zugrunde (6), das aber zwischen 1270 und 1350 datiert. Und hier findet sich auch ergleichbares in Deutschland, z.B. in Schleswig (7), dort aus Schichten des 11. Jh. und der Zeit um 1280.
Messer (C). Ganz allgemein lassen sich Messer mit solchen Klingen für das gesamte Hoch- und Spätmittelalter nachweisen (8). Das hier gezeigte Exemplar gibt einen vollständig mit Griff erhaltenen Würzburger Fund wieder der zwischen der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts und dem Anfang des 14. Jahrhundert datiert. Wegen seiner Länge wird es dort, sehr allgemein, einer handwerklichen Nutzung zugerechnet (9).
 
 
__________
1) British Library Add MS 42130, fol. 207r (ca. 1325-1335)
2) Egan 1998, S.155ff.
3) https://finds.org.uk/ (Suchbegriff: Strainer).
4) Tacuinum sanitatis (ÖNB Cod. Vindob. ser. nov. 2644) fol. 30r, Italien um 1390; Holztafeldruck von Hans Paur, Nürnberg 1475 (Graphische Sammlung München).
5) British Library Royal 10 E IV, fols. 108r (ca. 1300-1340)
6) Egan 1998, S.155
7) Saggau 2000, S.19
8) Holtmann 1993, S. 123ff.
9) Gareiß-Castritius 1997, S. 52
item1

 

KONTAKT---LINKS---IMPRESSUM---URHEBERRECHT---LINKHAFTUNG---DATENSCHUTZ

© 2007 - 2019 O. Rausch. Alle Rechte vorbehalten

Kuchenbesteck1 Kuchenbesteck1